Medical Robotics

Dozent: 

Prof. Dr. Jochen J. Steil

Organisator: 

Institut für Robotik und Prozessinformatik
Mühlenpfordtstraße 23 Telefon: 391 - 7451

Termine: 

Die Vorlesung wird nach aktuellem Stand als Online-Verstaltung mit "live"-Vorlesung zu den unten angegebenen Zeiten durchgeführt.

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt / the lecture will be conducted in english language !

Do. 15:30 - 16:30 Uhr (Vorlesung), Achtung: Termin geändert !
Fr. 9:45 - 11:15 Uhr (Übung)

DIe Veranstaltung wird über StudIP organisiert, die Anmeldung wird geöffnet sobald StudIP für das SS freigegeben ist.

Die Veranstaltung wird sich mit der Blockveranstaltung "Roboter-basierte Chirurgie" (Klinisches Vertiefungsfach) ergänzen und mit dieser abgestimmt sein. Für alle Interessenten im Bereich medizinischer Anwendungen von Robotik wird der Besuch beider Veranstaltungen im Doppelpack sehr empfohlen.

Modulnummer: 

INF-ROB-29

Leistungspunkte: 

5

Übungsleiter: 

tba

Zielgruppe: 

Studierende der Informatik und verwandter Bereiche, Empfohlen für die Schwerpunkte Robotik und Medizininformatik.

Voraussetzungen: 

Grundkenntnisse in Robotik im Umfang der Vorlesung Robotik 1 / Industrierobotik

Inhalt: 

- Entwicklung der Medizinrobotik, Überblick über Robotersysteme
- Patientenmodelle (Röntgen, CT, Biomechanik, etc.)
- Chirurgische Navigationsysteme, Patientenregistrierung
- Workflowmodelle
- Roboterintegration, Sicherheit und Zertifizierung
- Soft-Robotik und neuartige Mechanismen

Unterlagen: 

Werden über StudIP bereitgestellt.

Sprechstunden: 

Di. 13:00 (im Semester) und n.V.
Anmeldung bitte per email